News & Events


19.10.2017
Die Bauarbeiten am Kressenstein haben begonnen
Bereits im August konnte die Immobiliengesellschaft van Rohe für die Gruppe ein neues Firmengebäude erwerben. Nun haben die Bauarbeiten in der ehemaligen Discothek „KU“ begonnen.
Das zentrumsnah gelegene Gebäude am Kressenstein verfügt über mehr als 2.500 m2 Gewerbeflächen. In insgesamt vier Bauabschnitten sollen hier in den nächsten zwölf Monaten neue Büroräume für die Töchterfirmen der Gruppe sowie ein eigenes Firmencafé entstehen.

Bereits zwei Monate nach dem Kauf des Wohn- und Geschäftshauses konnte nun bereits mit den ersten Umbau- und Sanierungsarbeiten begonnen werden. Ziel ist es, die Räume durch den Einsatz von Glas und modernen Materialien möglichst offen, hell und freundlich zu gestalten. Für diese Vision eines modernen Bürogebäudes im Herzen von Kulmbach werden insgesamt Investitionen im siebenstelligen Bereich getätigt werden.
 
Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Mehr Informationen